Die 3. Mainzer Winterakademie - jetzt anmelden!

Liebe Stiftis!

Auch wenn wir alle gerade nach Sonne lechzen, möchten wir euch bereits ein winterliches Thema präsentieren:

      !!! Die 3. Mainzer Winterakademie !!!

Dieses Jahr wollen wir mit euch erneut in die Lenzerheide fahren – für 7 Tage mitten in die Schweizer Alpen! Für alle die jetzt schon ausflippen – der Link zur Anmeldung findet sich am Ende der Mail!

Für alle anderen die Details:

_Winterakademie –nie gehört… Was ist das?_

Die Winterakademie lehnt sich in ihrem Aufbau an die bekannten  Sommerakademien an, nur das hier der Spieß umgedreht wird und wir die  erste Hälfte des Tages zur sportlichen Betätigung nutzen und uns am Nachmittag in zwei Arbeitsgruppen spannende Themen erarbeiten. Beide Arbeitsgruppen sind für Stipendiaten aller Fachrichtungen –  Interesse und Lust sich in die Thematik einzuarbeiten vorausgesetzt –  geeignet!

Zusammen mit Frau Dr. Pfeiffer wollen wir uns in der Arbeitsgruppe  „Improving your shopping performance!?“ mit Produkt-Empfehlungssystemen  in Onlineshops auseinandersetzen. Dabei wollen wir uns verschiedenste Systeme anschauen, u.a. solche, die den aktuellen  Standort des Nutzers oder soziale Einflüsse (z.B. Empfehlungen von  Freunden, Produktbewertungen) in eine Empfehlung mit einbeziehen. Empfehlungssysteme sind ein junges und hochgradig interdisziplinäres  Forschungsgebiet: Hier vereinen sich BWL und Informatik und bedienen  sich Elementen der Psychologie, u.a. der
Entscheidungstheorie.

Mit Prof. Wend Werner widmen wir uns in der Arbeitsgruppe „Mathematik  und Politik“ grundlegenden Problemen in kollektiven  Entscheidungsfindungsprozessen und wollen darüber hinaus Wahlsysteme und deren zu Grunde liegende Mathematik diskutieren. Die Präsidentschaftswahlen  der USA im Jahr 2000 (bei denen der Außenseiter Nader dem Kandidaten  Gore den Wahlsieg gekostet hat) sind ein bekanntes Beispiel dafür, was bei einer einfachen Mehrheitswahl schief gehen kann.

Beide Arbeitsgruppen werden im Plenum nacheinander abgehalten – so erhaltet ihr Einblicke in beide Themenblöcke!

Unser Skigebiet – die Lenzerheide – zeigt sich dieses Jahr in neuer  Form! Die Skigebiete Lenzerheide und Arosa wurden miteinander verbunden, sodass ihr euch auf 225 Pistenkilometer nach Belieben austoben könnt! Du bist Anfänger? Umso besser! Nutz die Chance in  unserem Anfängerkurs Skifahren zu lernen! Bei uns sind alle  Könnensstufen willkommen! Und gemeinsam machen die Schweizer Alpen unsicher :-)

Besonderes Highlight: Silvester fällt in unsere Akademie! Und so werden  wir das neue Jahr gebührend begrüßen – mit Silvesterparty, Feuerwerk und mehr!

Alle Infos gibt’s auch hier auf unserem Blog unter: http://www.studienstiftung-mainz.de/p/winterakademie.htmlHier findest du eine ausführliche Beschreibung der Arbeitsgruppen, sowie eine Übersicht über das Skigebiet! Bei Fragen wendet euch gerne an Andreas & Alex unter der Winter-Akademie-E-Mail-Adresse. Sie beantworten euch gerne alle Fragen rund um die Winterakademie (Arbeitsgruppen, Ski- & Snowboardkurse, und und und...).

_Haben wir dein Interesse geweckt? Dann hier nochmal die Fakten in der Kurzfassung:_

- Wann? 28.12.2013 – 04.01.2014
- Wo? Lenzerheide Schweiz (http://lenzerheide.com/de/winter/skifahren-und-snowboarden/skigebiet) , im Haus Jenatsch(http://www.jenatsch-lenzerheide.ch/)
- Was? Tagsüber Wintersport, nachmittags Arbeitsgruppesitzungen

AG1: Mathematik und Politik - Prof. Wend Werner, WWU Münster
AG2: Improving your shopping performance!? - Empfehlungssysteme in Onlineshops - Dr. Jella Pfeiffer, JG|U Mainz

Leistungen?
- An-/Abreise im Bus
- 6 Übernachtungen im Mehrbettzimmer, Du/WC auf der Etage
- Halbpension + Lunchpakete zum Selbermachen
- 6 Tage Skipass „Arosa/Lenzerheide-Valbella“

Kosten?
- 599 € für o. g. Leistungen

Kurse?
- Anfänger/Fortgeschrittenen Ski- bzw. Snowboard-Kurse werden angeboten
Bei Interesse schickt uns eine Mail an die Winter-Akademie-E-Mail-Adresse. mit einer kurzen Beschreibung eures Könnens.

Material?
- Kann vor Ort ausgeliehen werden!
- Für die Dauer des Aufenthalts kosten Ski/Snowboard + Schuhe 69 €  (Standard Ski, Top-Ski für 99 €), der Helm 10 €. Bei Bedarf bei der  Buchung reservieren!

Noch eine Anmerkung zur Anmeldung:

Die verbindliche Anmeldung erfolgt über unseren Reiseveranstalter  EP-Reisen und Events GmbH. Während der Buchung wird der volle Reisepreis in Höhe von 599€ angezeigt. Nach der Akademie wird die Studienstiftung einen Zuschuss auf Euer Konto überweisen (das Konto, auf das auch Euer Stipendium gezahlt wird).

Ebenfalls gebt ihr bei der Anmeldung/Buchung eure Wunscharbeitsgruppe  an. Da in beiden Gruppen nur begrenzt Plätze vorhanden sind müssen wir  uns vorbehalten, euch im Falle eines Falles in die
jeweils andere Gruppe einzuteilen.

Habt ihr Fragen? Einfach bei Andreas und Alex melden unter der Winter-Akademie-E-Mail-Adresse oder besucht unseren Blog: http://www.studienstiftung-mainz.de/p/winterakademie.html

Und zuletzt – wie versprochen – der Link zur Anmeldung:

www.ep-reisen.de/winterakademie_2014

Viele Grüße,

Alex, Henning & Andreas

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen