Liebe Stipendiatinnen und Stipendiaten, 
gerne leiten wir euch die Einladung der Alumni zur letzten Veranstaltung vor der Sommerpause weiter!

Liebe Alumni, liebe Stiftis,

in Mainz wird geschummelt und geschwindelt, dass sich die Balken biegen – und das seit Generationen. Die Mainzer nehmen dabei weder Rücksicht auf ihren Gutenberg noch den Heiligen St. Martin oder gar die Mainzer Fastnacht. Nachdem wir in den letzten beiden Jahren Führungen über Römer, Bischöfe, Juden und Franzosen in Mainz erlebt haben, erfahren wir nun die „wahren" Feinheiten der Mainzer Geschichte. Wir treffen uns am

am Dienstag, den 12. Juli 2016 um 19 Uhr am Fastnachtsbrunnen

auf dem Schillerplatz. Nach der Führung werden wir den Abend im Schatten des Doms im „Hof Ehrenfels" ausklingen lassen. Wenn das Wetter sich bis dahin wieder daran erinnert hat, dass im Juli in Deutschland Sommer herrscht, also Sonne statt Regen, am liebsten in dessen stimmungsvollem Innenhof.

Partner/innen sind wie immer herzlich willkommen, Anmeldungen bitte wie üblich mit Angabe der Personenzahl an hday@jdic.de.

Wir verabschieden uns in die Sommerpause und wünschen allen viele sonnige und entspannte Wohlfühltage in Mainz oder anderswo.

Freundliche Grüße Heike Day

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen