Events

Regelmäßige Events organisiert von Stipendiatensprechern



Der Mainzer Stifti-Feierabend (vormals Stifti-Stammtisch) führt uns an zwei Abenden im Semester in wechselnde Mainzer Bars zum gemütlichen Beisammensein in ungezwungener Atmosphäre. Für alle, die neu in die Studienstiftung aufgenommen wurden, mitten Studium stecken, oder gerade Alumni geworden sind, bietet sich eine schöne Gelegenheit zum Plaudern, Lachen und Schmieden gemeinsamer Pläne. Die Stipendiatensprecher freuen sich über Vorschläge für neue Örtlichkeiten und laden bei Interesse gerne auch mal außer der Reihe zu einem Stifti-Feierabend ein.


Stipendiaten und Alumni, keiner sollte sich das gemeinsame Sommerfest, unsere wahrscheinlich größte Veranstaltung im Jahr, entgehen lassen! An einem schönen Sommerabend treffen wir uns zum Grillen mit einem vielfältigem Buffet, zu dem jeder etwas beisteuern kann. Und dann freuen wir uns auf anregende Gespräche und genießen die besondere Gemeinschaft der Mainzer Stiftis. Das Sommerfest findet in der Regel direkt nach der jährlichen Wahl der Stipendiatensprecher statt, bei der es auch einen kleinen Rückblick auf das vergangene Jahr gibt.


Das Running Dinner ist der kulinarische Höhepunkt unseres Eventprogramms, das Stipendiaten und Alumni den Gaumen zu verzaubern verspricht. Bei diesem jährlichen Event treffen wir uns in mehreren kleinen Kochgruppen zur Zubereitung verschiedenster Köstlichkeiten. Dazu sollten sich einige Teilnehmer bereiterklären, eine Gruppe netter Stiftis in ihrer eigenen Küche willkommen zu heißen. Nach dem Kochen kommen die Kochgruppen an einem gemeinsamen Ort zusammen – beispielsweise auf dem Campus in den gemütlichen Fachschaftsräumen der mathematischen Fakultät – und bauen aus allen Leckereien ein großes Buffet auf.


Regelmäßige Events organisiert von Alumni



Der Alumni-Stammtisch wird abwechselnd in Mainz und Wiesbaden ausgerichtet und heißt sowohl Alumni als auch Stipendiaten willkommen. Es bietet sich die Gelegenheit, körperlich und geistig rauszukommen, tragfähige Kontakte zu knüpfen, zuzuhören, sich zu erfreuen, heftig zu widersprechen, zu staunen, sich zu wundern, den Kopf zu schütteln, neugierig zu sein und Blicke in andere geistige Heimaten zu werfen. Stipendiaten schätzen darüber hinaus die ausgezeichnete Gelegenheit, Gesichter zu treffen, die das gleiche studiert haben und gerne darüber reden, wie es ihnen im Berufseinstieg ergangen ist.


Regelmäßige Events organisiert von Vertrauensdozenten



Zu Beginn jedes Jahres laden uns die Mainzer Vertrauensdozenten zum Neujahrsempfang ein. Bei der Veranstaltung stellen sich Vertrauensdozenten, unser Referent Herr Dr. Roland Hain sowie Vertreter der Stipendiaten und Alumni vor und berichten über Neuigkeiten in der Studienstiftung und am Hochschulort Mainz. Das Programm wird typischerweise von einer kleinen Unterhaltungseinlage abgerundet und bietet im Anschluss die Möglichkeit zum informellen Austausch bei kulinarischen Kleinigkeiten. Der Neujahrsempfang ist eine tolle Gelegenheit die Ansprechpartner der Studienstiftung in Mainz kennenzulernen, alte Bekannte und neue Stipendiaten zu treffen und gemeinsam auf das neue Jahr anzustoßen.


Special-Events


Neben den regelmäßigen Events finden vereinzelt Special-Events von und für Stipendiaten und Alumni statt. Einige Beispiele aus der Vergangenheit, die als Inspiration für künftige Veranstaltungen dienen können:
  • Besuch des Mainzer Staatstheaters
  • Eislaufen im Freien oder in der Eishalle am Bruchweg
  • Besuch des Kletterwalds auf dem Neroberg in Wiesbaden
  • Stipendiatisches Fußballturnier
  • Besuch der Spielbank Wiesbaden
  • Weinwanderungen im Umkreis