Winterakademie




Die 7. Mainzer Winterakademie wird vom 3.3.2018 bis zum 10.3.2018 in Vandans, Österreich stattfinden und sich mit dem übergeordneten Thema "Europäische Union und Europa" beschäftigen. Die Ausschreibung findet Ihr hier; die Abstracts hier



Einmal im Jahr findet die Mainzer Winterakademie statt, eine einwöchige Kurzakademie zu ausgewählten Themen aus Wissenschaft, Politik und Kultur, offen für Stipendiaten und Alumni. In ihrem Aufbau lehnt sich die Winterakademie an die traditionsreichen Sommerakademien der Studienstiftung an: Intensive inhaltliche Arbeit und eine gemeinsame Freizeitgestaltung bieten Raum für fachlichen Dialog und persönlichen Erfahrungsaustausch in einem idyllisch gelegenen Alpengebiet.

Arbeitsgruppen

Aus den Arbeitsgruppen
In interdisziplinären Arbeitsgruppen unter der Leitung renommierter Dozenten erarbeiten wir uns die Inhalte anhand von Vorträgen und Diskussionen. Die Arbeitsgruppen sind dabei stets offen für Stipendiaten und Alumni aller Fachrichtungen – Interesse und Motivation sich in die Thematik einzuarbeiten vorausgesetzt. Die Inhaltsangaben der letzten Akademien können hier heruntergeladen werden:


Freizeitgestaltung

Stipendiaten und Alumni – auch abseits
der Arbeitsgruppen ein tolles Team.
In unserer Freizeit erkunden wir die Alpenlandschaft unseres Akademieortes bei gemeinsamen Aktivitäten wie Schneewandern, Rodeln oder Wintersport. In den vergangenen Jahren haben sich immer Gruppen aus Anfängern und Fortgeschrittenen zum Ski- und Snowboardfahren gefunden.

Feedback vergangener Winterakademien

"Mein persönliches Highlight war der am vorletzten Abend spontan entstandene Musikabend, bei dem über drei Stunden lang gesungen und Klavier gespielt wurde. Die gemütliche Unterkunft und das fast durchweg herrliche Wetter trugen schlussendlich ihren Teil dazu bei, dass die Winterakademie zu einem wunderbaren Erlebnis wurde." (Andreas Heumüller, Stipendiat)

"Zusammenfassend kann ich sagen, dass das aktive und kreative Klima auf dieser Exkursion alle Teilnehmer begeistert und angetrieben hat." (Friedrich Schuler, Alumnus)

Eine Initiative von Stipendiaten

Die Mainzer Winterakademie ist eine Initiative von Stipendiaten, die von der Studienstiftung im Rahmen des Programms "Stipendiaten machen Programm" gefördert wird.