Fwd: Einladung zu Alumni-Veranstaltung

Liebe Mainzer Stiftis!

Im folgenden leiten wir euch eine Einladung zum Diskussionsabend der regionalen Gruppe Frankfurt/Mainz des Alumnivereins der Studienstiftung weiter. 

Das Thema der Diskussion schließt übrigens sehr gut an das Seminar "Wissen im medialen Wandel" von unserer gerade vergangenen Winterakademie in Davos an!

Vielen Grüße von euren Stipendiatensprechern 
Henning, Manuel und Isabel

  



---------- Weitergeleitete Nachricht ----------
Von: Day, Heike <HDay@jdic.de>
Datum: 12. Januar 2012 14:04
Betreff: Einladung zu Alumni-Veranstaltung
An: Stipendiatensprecher Mainz <studienstiftung.mainz@googlemail.com>


Liebe Stipendiatensprecher,

 

könnten Sie bitte die angehängte Einladung zur Wikipedia-Veranstaltung an alle Stipendiaten weiterleiten.

 

Herzlichen Dank im Voraus und bis nächsten Donnerstag

Heike Day

Koordinatorin Alumni Studienstiftung Mainz /Wiesbaden

 

 

Liebe Alumni, liebe Stipendiaten,

 

was ist Wikipedia denn nun, ein historischer Meilenstein in der geistigen Entwicklung der Menschheit oder eine unseriöse Sammlung ungeprüften Halbwissens? Zeigt sich hier Schwarmintelligenz über das Netz, oder hat man es eher mit eitlen Autoren und löschwütigen Administratoren zu tun? Kann das überhaupt funktionieren, und wenn ja, wie?

Seit elf Jahren existiert die Wikipedia-Bibliothek nun, und sie ist aus dem Alltagsleben vieler nicht mehr wegzudenken. Ihre Existenz beruht auf dem Einsatz zahlreicher freiwilliger Mitarbeiter ("Wikipedianer"), die Entlohnung ist allenfalls (oftmals auch noch anonymer) Ruhm, wenn ein Artikel auf der Wikipedia- Hauptseite empfohlen wird.

Die Wikipedianer arbeiten zwar vor allem online, viele treffen sich aber auch im wirklichen Leben, zum Beispiel beim Mainzer Wikipedianer-Stammtisch. Einige der Mainzer Wikipedianer, die die Wikipedia ganz gut "von innen" kennen, sich als Autoren oder als Administratoren hervorgetan haben, wollen erzählen, wie Wikipedia funktioniert und ihre Sicht zu vielen verbreiteten Ansichten über die Wikipedia mit uns diskutieren.

Wir möchten Sie daher ganz herzlich einladen, an der hoffentlich lebhaften und kontroversen Diskussion teilzunehmen. Wir treffen uns

 

am Montag, den 13. Februar 2012 um 19.30 Uhr

auf dem Gelände der Mainzer Universität, im Staudingerweg 9, Raum 05-514, Institut für Mathematik (alternativ bis 19:10 Uhr am Haupteingang der Universität direkt unter dem Eingangsbogen, um zusammen dort hinzugehen). Im Anschluss an die Veranstaltung haben wir in der 'Taberna Academica' (links um das Gebäude der alten Mensa herum) reserviert, um die Veranstaltung gemütlich ausklingen zu lassen.

Wir freuen uns auf eine engagierte Diskussion

Joachim Pense

 

 

 




--
Stipendiatensprecher der Studienstiftung des deutschen Volkes in Mainz
studienstiftung.mainz@googlemail.com | studienstiftung.blogspot.com